Nachruf Fritz Burrichter

Fritz Burrichter, ehemaliger Leiter der Senioren Wander- und Radwandergruppe im damaligen Haus der Senioren, ist gestorben. Von 1996 bis 2011 organisierte er mit Helfern im 14-täglichen Wechsel Wander- und Radwandertouren.

Während die Wanderer sich das ganze Jahr zu den Unternehmungen trafen, traten die Radwanderer nur in den Monaten April bis Oktober in die Pedalen zur Erkundung der näheren Heimat und Nachbargemeinden.

Zur obligaten Kaffeepause meldete Fritz Burrichter vor Antritt der Fahrt dem Gastronom die genaue Anzahl der Fahrtteilnehmer, um ein Überangebot an Kuchen bzw. Schnittchen zu vermeiden. Bei einer kurzen Rast wurden „Werthers Echte“ verteilt, ein Markenzeichen des Organisators.

Zu einem besonderen Erlebnis wurde jedes Jahr auch der Sommerausflug für beide Gruppen, bei dem es auch über die Kreisgrenzen hinaus ging.

Alle, die den Verstorbenen kannten und mit ihm die unterschiedlichsten Erlebnisse hatten, werden ihn nicht vergessen und für sein Engagement dankbar sein.

Text und Foto: Peter Maisel