„Meine Persönlichkeit – Vom Typ zum Original“ am Freitag, 27. Januar 2023 um 9:30 Uhr

Vorgestellt wird das Enneagramm, eine alte Weisheitslehre, die auch von modernen psychologischen Ansätzen aufgegriffen wird. Die neun Typen dieses Persönlichkeitsmodells sind nicht als Schablone zu verstehen. Diese Lehre, die zwischen den Grundmustern Herz, Bauch und Verstand unterscheidet, ist eine äußerst reizvolle Methode der Selbst- und Fremdeinschätzung, eine Art „Lesehilfe“ für die eigene Lebensgeschichte und das Entdecken der eigenen Individualität.

Weitere Termine:
24. Februar 2023, 9.30 Uhr : „Lieder meines Lebens“
Lieder, die uns im Leben begleitet oder besonders berührt haben, werden vorgestellt. Alle Interessenten sind eingeladen – natürlich nur auf freiwilliger Basis- eine Lieder CD oder nur einen Liedtext mitzubringen, mit der sie eine positve Erfahrung verbinden oder deren Melodie das Herz höher schlagen lässt.

24. März 2023, 9.30 Uhr: „Ich bin dann mal weg, sagte die Zeit“
Gedanken, Zitate, ein Romanauszug und ein Lied zum Thema Zeit werden vorgestellt und- natürlich wie immer bei Kaffee und Kuchen- mit den persönlichen Erfahrungen der TeilnehmerInnen verglichen.

Leitung: Hildegard Schmitz